Startseite | Select Language | Gliederung des Websites | Folgen sie uns

Kippöfen KN 1050-320

Kippofen mit Abschreckbad zum Härten oder Glühen mit Schutzgas und brennbares Gas (brennbares Gas: optional für Modell *-40)

Artikelbeschreibung
Konstruktion: Übergabe der behandelten Teile mittels Kippbewegung in das Abschmeckbad ohne Luftkontakt.
Isolierung: Isoliertes Metallgehäuse.
Heizung: Heizmuffel um Heizhanal. Abkühlbecken aus rostfreiem Stahl für Kühlflüssigkeit (Öl, Emulsionen, Lösungen) mit Heizung (Optional für Model *-40).
Elektrik: Spannung 230 VAC für Modell *-40 und 3x400 VAC für Modell *-320, Frequenz 50 Hz. Lieferung ohne Stecker.
Regulierung: Axron Swiss PID-Regler . Programmierbarer Zeitschaltuhr für verzögerte Ein- und Ausschaltung.
Dokumentation: CE Zertifizierung und Bedienungsanleitung in Deutsch.
Geliefert mit: Ladeschaufel.

Optionen Auf Anfrage erhältlich: Garantie-Erweiterung, Am Ende des Zyklus kann das Kippen, durch einen Motor, automatisch sein.

Modell Artikel Nr. Inn. Vol. (L) Öltank (L) Inn. Abmessungen (BxHxT) (mm) Ext. Abmessungen (BxHxT) (mm) Leistung (kW) Gewicht (kg)
KN 1100-40 N18256 0.68 40 70 x 20 x 98 / 300 600 x 700 x 600 2.0 116
KN 1050-320 N15237 2.7 320 150 x 60 x 160 / 490 1350 x 1700 x 1185 4.0 470

Produktdatenblatt herunterladen

Siehe auch


  Industrieöfen - Kammeröfen - Wärmebehandlung - Brennöfen - Laboröfen -Schmelzöfen - Härteöfen - Anlassöfen - Badöfen - Dentalöfen - Durchlauföfen - Fusingöfen - Härtekasten - Hochtemperaturofen - Muffelofen - Retortofen - Salzbadofen - Tiegelofen - Vakuumofen - Wärmebehandlungsanlagen - Wärmeschränk