Startseite | Select Language | Gliederung des Websites | Folgen sie uns

Kippöfen 1050 °C

Kippofen mit Abschreckbad zum Härten oder Glühen mit Schutzgas und brennbares Gas (brennbares Gas: optional für Modell *-40)

Artikelbeschreibung
Konstruktion: Übergabe der behandelten Teile mittels Kippbewegung in das Abschmeckbad ohne Luftkontakt.
Isolierung: Isoliertes Metallgehäuse.
Heizung: Heizmuffel um Heizhanal. Abkühlbecken aus rostfreiem Stahl für Kühlflüssigkeit (Öl, Emulsionen, Lösungen) mit Heizung (Optional für Model *-40)
Elektrik: Spannung 230 VAC für Modell *-40 und 3x400 VAC für Modell *-320, Frequenz 50 Hz. Lieferung ohne Stecker.
Regulierung: Axron Swiss PID-Regler . Programmierbarer Zeitschaltuhr für verzögerte Ein- und Ausschaltung.
Dokumentation: CE Zertifizierung und Bedienungsanleitung in Deutsch.
Geliefert mit: Ladeschaufel.

Optionen Auf Anfrage erhältlich: Axron Swiss programmierbarer Regler, Sicherheitseinrichtung für brennbares Schutzgas, Sicherheitskit für entzündbares Gas, Ablagetisch, Am Ende des Zyklus kann das Kippen, durch einen Motor, automatisch sein,
Garantie-Erweiterung.

Modell Artikel Nr. Inn. Vol. (L) Öltank (L) Inn. Abmessungen (BxHxT) (mm) Ext. Abmessungen (BxHxT) (mm) Leistung (kW) Gewicht (kg)
KN 1050-40 G200744 0.68 40 70 x 20 x 98 / 300 600 x 700 x 600 2.0 116
KN 1050-320 N15237 2.7 320 150 x 60 x 160 / 490 1350 x 1700 x 1185 4.0 470

Produktdatenblatt herunterladen

Siehe auch


  Industrieöfen - Kammeröfen - Wärmebehandlung - Brennöfen - Laboröfen -Schmelzöfen - Härteöfen - Anlassöfen - Badöfen - Dentalöfen - Durchlauföfen - Fusingöfen - Härtekasten - Hochtemperaturofen - Muffelofen - Retortofen - Salzbadofen - Tiegelofen - Vakuumofen - Wärmebehandlungsanlagen - Wärmeschränk